ERA Magazin

besser Wohnen

_MG_8132

Wo Wohn’ ich?

WO WOHN‘ ICH? Und was hab‘ ich? Genau betrachtet hinken wir Österreicher mit 44 Prozent in Bezug auf die eigenen 4 Wände dem europäischen Durchschnitt gewaltig hinter- her, der ist nämlich mit 56 Prozent Wohneigentumsrate deutlich höher und
lesen Sie mehr...
b&E17

Messen & Events

Messen & Events Jänner 2017 Bauen & Energie Wien 25.-28.01.2018 www.bauen-energie.at Die Zukunft des Bauens – alles über neue Bautrends, Energieeffizienz, Smart Home, Spa & Wellness. Hier finden Sie alle relevanten Themen wie Sicherhe
lesen Sie mehr...
Kaminkonsole weiß

Tipps Trends

Tipps Trends Trautes Heim, Glück allein. Jetzt wird gekuschelt, am liebsten mit weichen Textilien, auf warmen Teppichen und in einer wohlig duftenden Umgebung. Zum Drüberstreuen: Netflix, Popcorn & Chill.   Coming Home. Sie suchen nach neu
lesen Sie mehr...
2012

No Mistletoe, no Luck!

No Mistletoe, no Luck! Ohne Mistelzweig kein Glück! Spätherbst, wenn die Bäume ihre Blätter abgeworfen haben, werden hoch oben in ihren Kronen die grünen, kugeligen Mistelpflanzen sichtbar. Seit Jahrhunderten werden ihnen nützliche und geheimni
lesen Sie mehr...
Praia da Marinha

Die Algarve

Die Algarve Ewiger Sonnenschein, reichlich Kultur und die schönsten Freizeitaktivitäten zwischen dem satten Grün der Wälder und dem strahlenden Blau des Atlantiks – das Wohnen und Leben in diesem Teil Portugals könnte nicht traumhafter sein. H
lesen Sie mehr...
Young Couple Standing Outside Dream Home

Die 7 Todsünden

Die 7 Todsünden beim Kauf einer Immobilie. Die sieben Hauptsünden Stolz, Habsucht, Neid, Zorn, Unkeusch- heit, Unmäßigkeit, Trägheit oder Überdruss wurden früher häufig als „Todsünden“1 bezeichnet. Sie sind Grundgefährdungen des Mensche
lesen Sie mehr...
Abstract architecture - Houses from Euro bills

Beschlussanfechtung

Beschlussanfechtung Zur wohnungseigentumsrechtlichen Beschlussanfechtung im Bereich der außerordentlichen Verwaltung wegen fehlender Kostendeckung in der Rücklage (§ 29 Abs 2 Z 2 WEG; § 52 Abs 1 Z 5 WEG) Der OGH (5 Ob 82/17w) hat sich in einer ak
lesen Sie mehr...
Werknutzungsbewilligung für das Architekturbüro heri&salli
A - 1060 Wien

Der Tanz der Treppe

Der Tanz der Treppe In diesem Dachgeschoß sind überaus spektakuläre Ideen zu finden.  Um einen Rohdachboden so auszubauen, dass sich der Wow-Effekt an jeder Ecke einstellt, dazu gehören ein mutiger Bauherr und findige Architekten. Im vorliegende
lesen Sie mehr...
CMYK 300dpi_Pixabay_Handy Elektrosmog

Elektro-Smog, Nein Danke!

Elektro-Smog, Nein Danke! Alles funkt. Elektro-Geräte, Stromleitungen, Mobiltelefonie und kabellos betriebenes Equipment verursachen elektromagnetische Schwingungen. Und das macht immer öfter krank. Die fortschrittliche Technik unserer Zeit bescher
lesen Sie mehr...
Duschvielfalt

Wellness & Witziges

Wellness & Witziges Maßgeschneiderte Traumduschen und ein Spa mit Wassermassage für die Füße. Oder doch lieber Surfwelle, Submarine und Gummifisch? Alles dabei. Wasser-Kraft Wasseranwendungen tragen zur körperlichen sowie geistigen Regenerat
lesen Sie mehr...
Schlafstörung: Eine Hausstaubmilbenallergie kann die Schlafqualität negativ beeinflussen. (Bild: Masterfile / RF) / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/120419 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/www.allergiecheck.de/Masterfile/RF"

Bettwäsche

Bettwäsche Keineswegs sollte dieses Thema als „nebensächlich“ betrachtet werden, denn nichts ist wichtiger als ein erholsamer, gesunder Schlaf. Und da gehört nun einmal die richtige Bettwäsche dazu.  Hohe Ansprüche Gerade an die Bettwäsche
lesen Sie mehr...
freifrau_anna_04

Für Immer jung

Für immer jung Wenn Haut immer so alterslos sein könnte wie jene lederne, die so manchen Designklassiker überzieht, würde die Kosmetikindustrie verarmen. Und der Neid zählt doppelt: Ledermöbel werden immer schöner. Nomen est Omen Elemente a
lesen Sie mehr...
Foto-3-Kueche-ist-Trendsetter-ruer-Smart-Home

Smartes Zeit- und Haushaltsmanagement

Smartes Zeit- und Haushaltsmanagement Nicht nur in der Küche „Die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen immer mehr. Deshalb bietet sich ein effizienter Umgang mit der Zeit und den neuen smarten Technologien an“, so der Geschäftsfüh
lesen Sie mehr...
Titelbild-Kochfeldabzug_Neff_Ablueftungssystem

Dunstabzüge

Dunstabzüge Stilelement oder Miefquirl? Ein Dunstabzug dient dazu, Luft und Kochdunst von der Kochstelle abzusaugen. Aus dieser abgesaugten Luft sollen Gerüche und/oder Fett möglichst effizient herausgefiltert werden. Anschließend soll die so ger
lesen Sie mehr...
Sick couple catch cold. Man and woman sneezing, coughing, got flu, having runny nose.

Oma’s Heilmittel bei Erkältung

Oma’s Heilmittel bei Erkältung Zwiebelumschlag, Ölfleck und Essigpatscherl Wenn uns dieser Tage der winterliche Wind um die Ohren pfeift und wir oft tagelang kein Sonnenlicht mehr zu Gesicht bekommen zwingt uns manchmalunser Körper mit einer
lesen Sie mehr...
HochzeitSchenken

Lust auf Gesellschaft

Lust auf Gesellschaft Es ist Zeit für den Club der Genießer! Beim Kaffeeklatsch werden Deko-Ideen ausgetauscht, Pläne für Dinner und Party geschmiedet und von feinstem Porzellan geträumt. Das Bedürfnis, liebe Freunde nach Hause einzuladen – d
lesen Sie mehr...
01_blumige_weihnachtsw_topshot_099

Festliche Eleganz

Festliche Eleganz Quinsai Garden von Villeroy und Boch mit eleganter Blütenpracht  Atemberaubende Blumenkreationen in Violett, Lila und Pink machen Eindruck. Arrangiert auf einer nachtblauen Tischdecke faszinieren sie die Gäste ganz sicher. Feine
lesen Sie mehr...
4. ROK Espresso Maker per Hand

Muntermacher

Muntermacher Der Duft von gerösteten Bohnen bringt jeden Morgenmuffel wieder schnell auf die Beine. 5 röstfrische Gründe, warum wir den Bohnensaft so gerne mögen.  1. Mahlen, filtern, eingießen Drei essentielle Werkzeuge von Leopold Vienna: Ede
lesen Sie mehr...
1b SMEG SMF01-D-G-Smeg-298629-reld453bbbd

Ethno Erben

Ethno Erben Nur Etikett oder doch ehrliche Integration? Wohnmöbel im Ethno-Look spielen bereits schon länger gekonnt ihren Part im urbanen Lifestyle. Jetzt präsentieren sich Klappmesser, Kaffeemaschine und Co. im bunt gemusterten Outfit. 1. Laufst
lesen Sie mehr...
_MG_8132

Herbstzeit in Österreich

Der Urlaub ist vorbei, die ruhigere, jedoch durchaus nicht langweiligere Jahreszeit beginnt und es wird gemütlich bei uns im Land der Berge und der Ströme. Die Weinernte ist fast vorbei, das gemütliche Feiern in den heimischen Heurigengärten ist
lesen Sie mehr...
3. sedda_MYTHOS_Ambiente

Stil-Tourismus

Wien, Berlin und ein bisschen Afrika. Schmetterlingsgrüße von der Queen, eine Prise Alpenschick und ein Schweizer Butler. Heimischer Alpenschick Wer sich geistig nach dem Gletscherleuchten sehnt – das Multifunktionssofa Mythos begrüßt matte Hei
lesen Sie mehr...
Trends imm Köln 2016, Neuheiten, Möbel, Leuchten, Wohnen, Einrichten / Esstisch ist Möbel des Jahres / Wohnoase im Wüstenlook / Skuriles als Sahnehäubchen der Einrichtung / Heitere Farben, grafische Muster und der Esstisch als Möbel des Jahres im Mittelpunkt - so präsentieren Möbel Designer auf der imm Cologne Wohnideen für 2016. Die Symbolkraft des Tisches als kommunikativer Treffpunkt macht ihn zum Trend Möbel der digitalen und kosmopolitischen Generation. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/106366 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/KARE Design GmbH"

Wohnen im neuen Nest

Die Suche nach einer neuen Bleibe für Nestflüchter und junge Pärchen ist heute eine Herausforderung. Aber auch kleine Wohnungen gewinnen mit frischen, kreativen  Einrichtungsideen hohen Wohnwert. Urbanes Nest-Gezwitscher. Dem aktuellen Einrichtun
lesen Sie mehr...
louis poulsen_artichoke

Perfektes Licht

Seidiger Schimmer und selbst schon voller Leuchtkraft: Kupfer liegt im Trend. Besonders in Verbindung mit Handwerk. Neben farblicher Nähe zu Gold liegt das wohl auch an der optischen Wärme. Leuchtkraft Zum Anbeißen schön: Schon seit mehr als 40 J
lesen Sie mehr...
LG-SIGNATURE-OLED-TV-W_9

Apropos Fernseher

Jeder hat mindestens einen. Jeder will einen immer größeren und schärferen, aber wie sieht denn die Zukunft aus? Ich spreche darüber mit Experten der Branche. Thomas Halac Inhaber Elektro Halac besser WOHNEN: Sie betreiben ein Fachgeschäft im 20
lesen Sie mehr...
4 mit schwarzem HG

Vorbei mit Schwitzen

Das Familienunternehmen Klimatechnik Klement mit Sitz in Tulln an der Donau kümmert sich um die Klimaanlage, die am besten zu Ihnen passt. Denn – der nächste heiße Sommer kommt bestimmt.   Früher hatten Klimaanlage immer irgendwie einen ve
lesen Sie mehr...
MARLEY.DE_Premium Ventilatoren_Ventilatoren

Gute Luft im Badezimmer

Lange schon ist bekannt, dass Luft nicht gleich Luft ist und dass man im Badezimmer besonders gut für Be- und Entlüftung sorgen muss. Manchmal atmen wir in geschlossenen Räumen mehr Schadstoffe ein als an dicht befahrenen Kreuzungen. Der Grund daf
lesen Sie mehr...
1_Kaldewei_Cayono_Perfect_Match

Bad-Gestalten

Facelifting für das Badezimmer. Starcks transparenter Ausguss, eine budget-freundliche Rundum-Erneuerung, die dicke Polsterung einer Wanne und endlich Tapeten im Bad! Perfektes Bad-Upgrade Raus mit dem über Jahre matt gewordenen Waschtischen, Wanne
lesen Sie mehr...
Portrait duo machine à laver vue de l'intérieur du tambour

Waschvollautomaten

Die Waschmaschine soll die Wäschepflege möglichst schonend und zeitsparend erledigen. Dabei ist ein perfektes Reinigungsergebniss und einfache Bedienbarkeit genauso wichtig. Waschmaschinenhersteller übertreffen sich in immer größeren Füllmengen
lesen Sie mehr...
ESTERAS.COM_ Gartenbrunnen Granit Grau_bei dehner.at Gartencenter Wien

Das Wasser am eigenen Grund

Wasser ist wohl das Element, das – neben Luft – am wichtigsten fürs Überleben ist. In Zeiten, wo auch hierzulande laut darüber nachgedacht wird, Wasser zu bewirtschaften, ist ein Hausbrunnen eine gute Alternative zur öffentlichen Wasserversor
lesen Sie mehr...
ve_venus_2 41203 kl

Die Venus wohnt in Willendorf

Also, es war so: Ein junges Paar besitzt viele Marillenbäume und viel Grund in der Wachau und sie brauchen ein neues Haus. Einen Neubau auf die grüne Wiese zu setzen, kommt für sie nicht in Frage, sie wollen im Ortskern am angestammten Familiensit
lesen Sie mehr...
Architekten mit Bauplan haben eine Idee bei der Planung von Hausbau

Zu Trenndecken und Trennwänden

der Wohnungseigentumsobjekte als allgemeine Teile der Liegenschaft (§ 16 Abs 2 Z 2 WEG).   Der OGH (5 Ob 75/17s) hat festgestellt, dass eine Trenndecke (bzw. auch Trennwand) nicht nur dann als allgemeiner Teil der Liegenschaft zu qualifizieren
lesen Sie mehr...
Real estate agent inviting couple to enter house for visit

Immobilienmakler

Muss ein Immobilienmakler gut verkaufen können oder gut ausgebildet sein?Die Tätigkeit eines Immobilienmaklers besteht in  der Vermittlung von Immobiliengeschäften. Seine Vermittlungstätigkeit betrifft n den Kauf, Verkauf und Tausch von Grundst
lesen Sie mehr...
air_ratscher-landhaus@360gradfotos.de_

Ratscher Landhaus Hotel, Wirtshaus & Weingenuss

Hotel, Wirtshaus & Weingenuss Im Jahr 2005 lernen sich Michaela und Andreas Muster kennen und entdecken nicht nur die Liebe füreinander – sondern auch eine große Gemeinsamkeit – die Liebe zur Gastronomie. Michaela Muster war zu diesem Zeitp
lesen Sie mehr...
young beautiful woman eating healthy food - salad

Gesunde Ernährung

Tipps und Tricks im hektischen Arbeitsalltag. Wer sich im stressigen Berufsalltag gut und gesund ernähren möchte, steht vor einer besonderen Herausforderung. Eine Mischung aus gezielten Strategien, hilfreichen Küchengeräten und sogenannten „Sup
lesen Sie mehr...
Foto-3-AMK-PR-Lebensmittel-richtig-lagern

Alles frisch

Worauf es bei der Haltbarkeit ankommt Heutzutage legen viele Menschen auf gesundes und nicht konserviertes Essen und die Schonung der Natur Wert. Die richtige Lagerung von frischen Lebensmitteln ist entscheidend für die Haltbarkeit, speziell energie
lesen Sie mehr...
IV000494

besser sitzen

Lieblingsplätze im Grünen. Ganz entspannt den Alltag vergessen – das gehört für viele zum Gartenglück dazu. Egal, ob freier Tag oder Feierabend – in der warmen Jahreszeit ist es draußen am schönsten. Der Lieblingsplatz im Garten kann ganz
lesen Sie mehr...
10039, 10265, 10404, 10013,12651, 12652, 12629, 12666

TIPPS & TRENDS

Herbst-Zeitloses in diesem September. Kuscheln, Gemütlichkeit und ein paar Minuten länger im Bett verweilen ist angesagt. Und am Wochenende bekommt der Garten eine Rundumpflege. Ein Kubus für einfach alles Fahrräder oder Gartengeräte sicher vers
lesen Sie mehr...
100% DESIGN LONDON Microsoft-Seattle_1_300_dpi

MESSEN & EVENTS

September 2017 Maison & Objet Paris 08.-12.09.2017 www.maison-objet.com Von Designmöbel und Stileinrichtung über Haushaltswaren, Garten- bis Dekoartikeln und neuen Kollektionen internationaler Hersteller präsentiert die Fachmesse (mit Publikum
lesen Sie mehr...
Close-up portrait of Hispanic woman biting red pepper

SCHARF, SCHÄRFER, CHILI!

Chilis erobern Gärten, Balkone und Küchen. Gelb, orange, rot oder braun, lang und dünn, klein und kugelig – vielfältig und kunterbunt sind die Früchte dieser Paprikaart. Der Name Chili geht auf den Ausdruck  „chilli“ aus der Nahuatl-  Sp
lesen Sie mehr...
SONY DSC

DIE MIETERSELBSTAUSKUNFT

Was Vermieter wissen wollen und für Mieter wichtig ist! Gute Mietwohnungen sind heiß begehrt  und gute Mieter auch.  Auf der einen Seite gibt es Mietnomaden,  die nicht nur lange Zeit die Miete  schuldig bleiben, sondern die Mietgegenstände  
lesen Sie mehr...
Wienerberg City, modern architecture, tower of flats, Austria, Vienna, 10. district, Wienerberg

ZUR WIEDERANBRINGUNG EINER LOGGIENVERGLASUNG ALS NACHARBEIT ZUR EINER ERHALTUNGSARBEIT AN DEN LOGGIEN

(§ 3 Abs 1 Satz 1 und Abs 2 Z 1 MRG; § 14a Abs 1 Satz 1 und Abs 2 Z 1 WGG; § 28 Abs 1 Z 1 WEG) Der OGH (5 Ob 181/16b) hat festgestellt, dass die Wiederanbringung einer (im Zuge von Erhaltungsarbeiten an den Loggien entfernten) Loggienverglasung al
lesen Sie mehr...
WHG A 45

DAS ALTE EINFACH VERGESSEN

Der völlige Umbau einer sehr alten Wohnung ist auch eine emotionale Herausforderung an die Bewohner. Wien, vierzehnter Bezirk. Ein Haus aus den 1950er Jahren – eine abgewohnte Wohnung mit 120 Quadratmetern für vier Personen. Eine zufällige Begeg
lesen Sie mehr...
WIENERBERGER Steildach_mit_Tondachziegel

GUT BEDACHT

Das Dach ist die Krone jeden Gebäudes und trägt nicht nur zum Schutz, sondern auch zum Stil des Hauses bei. Denn die Form des Daches bestimmt maßgeblich das Aussehen des Bauwerks. Beim Dach scheiden sich oft die Geister. Meist aber wird die Form e
lesen Sie mehr...

DER BACKOFEN

Der Star unter den Haushaltsgeräten Den Backofen gibt es schon seit über 5000 Jahren. Zunächst handelte es sich dabei um eher eigene Gebäude beziehungsweise Bauten, die außerhalb derWohnhäuser errichtet wurden. Oben wurden die Speisen hineingeg
lesen Sie mehr...

DIE KÜCHE ALS LEBENS( T)RAUM

Gut geplant ist ganz gewonnen. Blum erforscht seit Jahren, was einfache Arbeitsabläufe, optimale Stauraumnutzung und hoher Bewegungskomfort bei Möbeln bringen … Der Höchster Beschlägehersteller Blum beschäftigt sich seit Jahren mit den Bedürf
lesen Sie mehr...

SCHLANK UND GELASSEN

Achtsamkeit trifft Ernährung. Wann haben Sie das letzte Mal Ihre gesamte Aufmerksamkeit dafür verwendet, Ihr Essen zu sich zu nehmen? Wie hat der erste Bissen geschmeckt? Und der letzte? Wie lange haben Sie diesen Bissen gekaut, bevor Sie ihn gesch
lesen Sie mehr...
253_A_intuo_kueche_pasio

DIE WOHNKÜCHE MUSS LEISE SEIN!

In den zum Standard entwickelten, offen geplanten Wohnküchen stehen Lifestyle, individuelle Vielfalt, gute Laune, Behaglichkeit und hoher Komfort im Mittelpunkt. Die professionellen Hausgeräte- und die kreative Zubehörtechnik fungieren dagegen als
lesen Sie mehr...

FARBEN-ROULETTE IN DER KÜCHE!

Perfekte Technik ist in der Küchenwelt ein tragender Pfeiler des modernen Lifestyles. Armaturenspezialist Grohe bringt mit leicht auszutauschenden Elementen nun noch die Farbe ins Spiel. Heute machen wir blau und morgen bringt sonniges Gelb frischen
lesen Sie mehr...
AMK-Superleise Lifestylekuechen_Y-Küche von Architekt Michael Hilgers

DIE WELT DER KÜCHEN

Die Küche ist heute Drehscheibe des Familienlebens. Über die Einrichtung vom Typ „funktionelle Werkstatt“ – einst eine echte Errungenschaft – ist die Entwicklung längst hinweg gegangen. Aufgrund der hohen Anforderungen an die heutige Küch
lesen Sie mehr...
1. GEBRÜDER THONET VIENNA Wandkleiderhaken Waltz 2016

HOLZ IM RAMPENLICHT

Heimliche Stars in Film- und Wohnwelten: Hader schätzt Gemütlichkeit in der Horizontalen, Thonet tanzt den Wand-Walzer, kommodes Holz lehnt lieber lässig und Uralt-Eiche bekommt wieder einen Job. Wand-Walzer Diese Kurven erinnern nicht zufällig a
lesen Sie mehr...
WEIN GENUSSTAG EISENSTADT_ ViktorFertsak_2

MESSEN UND EVENTS

Juni-Juli 2017 Josef Hoffmann – Otto Wagner 24. 05-29. 10. 2017 www.mak.at Die Ausstellung ‚Josef Hoffmann – Otto Wagner. Vom Nutzen und Wirken der Architektur’ im Josef Hoffmann Museum in Brtnice, einer gemeinsamen Expositur der Mährischen
lesen Sie mehr...
7. Kermi_Designheizkoerper Signo_EinHeizelement_crocus

TIPPS & TRENDS

Spieglein, Spieglein – ein Badezimmerschrank für Ordnungsliebende, viele Outdoor-Ideen für diesen Sommer und Tipps für ein Upgrade unserer Wohnwelten. Sesam öffne dich! Ein durch und durch intelligent gestalteter Spiegelschrank mit technischer
lesen Sie mehr...
home24-aktenschrank-neston-i-eiche-sanremo-dekor-weiss-3954392

NORDISCHE HEIM-ARBEIT

Es soll praktisch sein und einladend. Denn der skandinavisch affine Home-Officer soll sich richtig daheim fühlen während der produktiven Phasen. Möbel der Leichtigkeit, auf denen Rechnungen ordnen oder Emails tippen locker von der Hand gehen. Bein
lesen Sie mehr...
_MG_8132

URLAUBSFEELING ZUHAUSE

Nicht jeden zieht es im Urlaub in die weite Welt – sei es, weil sich das Fernweh in Grenzen hält, weil man sich einen Fernurlaub nicht leisten kann/will oder weil ein solcher mit den Kleinkindern nicht einfach zu bewerkstelligen ist. Aber auch ein
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_66_bild_0002

MESSEN UND EVENTS

Wien von oben. Die Stadt auf einen Blick. 23. 03. bis 17. 09. 2017, www.wienmuseum.at Die ersten bildlichen Darstellungen der Kaiserstadt Wien reichen bis ins Mittelalter zurück. Auch Versuche, die Perspektive nach oben hin zu verändern, bleiben in
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_65_bild_0004

TIPPS & TRENDS

Frisch und gesund in den Frühling! Von der kleinen privaten Öl-Raffinerie, der Cover-Story zum Besitzen bis zu den aktuellen Möbel-Programmen für dieses Jahr. Trend-Blüten für den Frühlingsmonat März. Läuft wie geschmiert! Vitamine, Minerali
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_60_bild_0001

GARTELN FÜR KÖRPER, GEIST UND SEELE

Um gesund zu bleiben, brauchen wir positive psychische und physische Einflüsse. Der Garten versorgt uns mit beidem. Von unserem Körper verlangt der Garten physische Tatkraft und Anstrengung. Unserem Geist schenkt er Muße zu entspannen und die Seel
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_57_bild_0001

Rechte und Pflichten aus dem Mietvertrag

Ein Mietvertrag begründet Rechte und Pflichten. 1. Das alleinige Nutzungsrecht: Ein sehr wichtiges Recht aus dem Mietvertrag ist das alleinige Nutzungsrecht an der im Mietvertrag beschriebenen Wohnung – inklusive der mitvermieteten Nebenräume wie
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_51_bild_0001

Nachbarrechtliches zum Rauchen in Wohnhäusern

(§ 364 Abs 2 ABGB) Der OGH (2 Ob 1/16k) hatte sich in einer aktuellen Entscheidung mit den negativen Auswirkungen des Zigarrenkonsums des Mieters eines Hauses auf dessen Terrasse oder bei geöffnetem Fenster auf einen benachbarten Mieter auseinander
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_28_bild_0001

DAS WOHNHAUS DES WINZERS

Schmal, lang, alt und düster – das waren die Merkmale des Elternhauses. Heute sieht es anders aus. Wenn zwei Männer zusammenkommen,  die genau  wissen, was sie wollen, und  einander seit 15 Jahren gut  kennen, dann entsteht etwas Bemerkenswer
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_25_bild_0001

ERNÄHRUNG – SOWOHL ALS AUCH!

Wer sich gesund ernähren möchte und sich aufmacht ins Reich der Ernährungsempfehlungen, wird bald feststellen, dass sich vielerlei unterschiedliche Lehrmeinungen am Meinungsmarkt herumtummeln. Die moderne Ernährungslehre  differenziert Lebensmit
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_20_bild_0001

Vorhänge. Kleider für das Fenster

Gardinen und Vorhänge halten nicht nur Wärme drinnen, sondern auch Blicke draußen. So nebenbei setzen diese zarten Textilien markante und emotionale Akzente in der eigenen Wohnwelt. Sie bestimmen nicht nur weitgehend  den Stil, sondern sind unter
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_16_bild_0001

SOLITÄRE SCHAUKLER

Bitte einmal antauchen! Denn Schaukeln auf dem Stuhl ist kein Vergehen! Die schönsten Modelle laden zum entspannenden Wippen ohne Reue ein – und sehen dabei richtig elegant aus. Wenn Menschen eine neue  Wohnung beziehen oder  ihr geliebt-gepfleg
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_14_bild_0001

So wohnen wir 2017

Die Trends der Möbelmesse Köln Die wichtigste Fachmesse für die  Möbelbranche im deutschsprachigen  Raum im Jänner in Köln  bringt nicht nur jede Menge  neue Produkte, sie ist auch der Trendsetter.  Nicht nur was Farben, Formen  und Techn
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_12_bild_0001

Alles vernetzt

Alarmanlagen gewinnen immer mehr an Bedeutung – sowohl im gewerblichen als auch im privaten Bereich. Entsprechend rasant verläuft die Entwicklung und entsprechend groß ist das Angebot. Die Zahl der Einbrüche ist alarmierend.  Fast jeder hat sch
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_10_bild_0001

Smart Living in Liesing – der Kinsky Hof

In einer Kooperation mit einer traditionsreichen serbischen Firma NAPRED AG, ausgeführt von der österreichischen Firma DYWIDAG, entstand im 23. Wiener Gemeindebezirk ein Wohnhaus nach neuestem Stand der „Smart Living“ Technik. Die Technologie d
lesen Sie mehr...
01-68_era_fruehling_ebw0217_seite_06_bild_0003

COOL TOOL

Der Trend, High-Tech in Nostalgie zu verpacken, hält auch 2017 an. Digital- Radios und smarte Schirme wie aus den wilden Fünfzigern treffen Robo-Wecker und Smartphone- Hüllen, die endlich Selfies drucken. Instant! Kofferradio zum Andocken  Sie he
lesen Sie mehr...
_MG_8132

Energieautark wohnen?

Geht das überhaupt? Nun, das „Perpetuum Mobile“ bezeichnet eine Konstruktion, die sich, sobald sie in Gang gesetzt wird, immer weiter bewegt und dabei durch freie Energie zusätzlich Arbeit verrichtet, jedoch ohne dass ihr von außen weitere Ene
lesen Sie mehr...
MG_8132.jpg

Das Klima

Dieses Thema könnte uns natürlich in die verschiedensten Richtungen führen. Also lassen sie uns erstmal über die naheliegendste sprechen. Das Jahr 2016 wird als das Rekordjahr der Erd-Erwärmung eingehen – allerdings nur bis heute. Die Wissensc
lesen Sie mehr...
5.20SB_Let20it20Snow_6neu-20Beleg-trendxpress20

Ice, Ice, Baby!

Wohnen wie eine Schneekönigin? Dem Winter wohnt ja ein ganz besonderer Zauber inne. Und den holen wir uns jetzt mit Accessoires in frostig-schönen Eisfarben nach Hause. Kleine Geschenkideen, die an die märchenhaften Seiten der klirrend kalten Jahr
lesen Sie mehr...
120DIRROR.com20Digitalspiegel20Dirror

My Wish-List

Es glitzert und funkelt. Aus dem Wandspiegel ertönt eine Stimme, wir versinken in der polsterweichen Lounge-Ikone und träumen, dass Donald Duck der kühlen Elsa den Hof macht. Wünsche, die noch heuer in Erfüllung gehen könnten. 1. Der sprechende
lesen Sie mehr...
1

Die Neueröffnung

unseres ERA Büro’s in Schwaz/Tirol war zwar bereits Ende Sommer dieses Jahres, nichtsdestotrotz dürfen wir Ihnen diese „Vorzeige Immobilien Kanzlei“ als „führende“ in dieser Region jetzt mit etwas Verspätung vorstellen. Die Geschäftsf
lesen Sie mehr...
1.20KAHLA_MagicGrip-Diner-Espresso

A1 von JURA

Kompakte Eleganz für Kaffeepuristen Strenge, klare, reduzierte Formen, Eleganz, Kompaktheit und der klare Fokus auf ein einzigartiges Kaffeeresultat zeichnen die neue A1 von JURA aus. Der schlanke 1-Tassen-Vollautomat bietet alles, was das Herz von
lesen Sie mehr...
2.20DE20LONGHI20Serie20Avvolta20Wasserkocher20rot

Wasser-Kraft

Moderne Küchen-Helferleins servieren Cappuccino, bringen verschmutztes Geschirr wieder zum Glänzen und löschen zwischen-durch den Durst. Mit dem besten Wasser, das wir uns wünschen können. 1. Ganz privater Coffee-Shop Mittelmäßiger Kaffee? Daf
lesen Sie mehr...
Young healthy woman with vegetables. Collage

Vitamine und Bewegung

Wer schlank und gesund bleiben will, sollte viel vitaminreiches Gemüse am Speiseplan haben und sich regelmäßig bewegen. Gerade in der kalten Jahreszeit verkriechen wir uns aber manchmal lieber in die warme Stube und vergessen auch beim Essen gerne
lesen Sie mehr...
Schnellkochtopf_vitavit__edition

Apropos Geschenke

Schenken ist ein unübersichtliches Themamit vielen Stolperfallen. Mit den Tipps dieser Experten sollte eigentlich nichts schief gehen. Was ist top und was ist ein Flop. Wer gibt eigentlich die Trends vor? Herbert Emberger Fissler 2 Jahre in der Bran
lesen Sie mehr...
0320DESIGN20300020Lampfe20Favourite20Things

At your service!

Praktische Helferlein zwischen Design und einem humorvollen Augenzwinkern. 1. Privat-Sekretär Schreibkraft gefällig? Der elegante Sekretär PS 04 des erfolgreichen Hamburger Designer-Duos Kressel + Schelle benötigt als Arbeitsort nicht viel Platz.
lesen Sie mehr...
FREDERICIA20Sofa20Spine_Design20Space20Copenhagen202011

Polstermöbel aus Leder

Leder ist zur Zeit der Renner. Man sollte zwar gerade beim Wohnen nicht jeden Trend mitmachen, Ledermöbel sind aber so zeitlos und unverwüstlich, dass sich eine Anschaffung in jedem Fall lohnt. Aber Vorsicht! Es gibt kein einheitliches „Möbelled
lesen Sie mehr...
Paragraph, Baurecht, Bauordnung, Bauplan, Gesetz,

Zu den Aufklärungspflichten des Immobilienmaklers bei Erwerb eines Wohnungseigentumsobjekts

(§ 3 Abs 3 und 4 MaklerG). Der OGH (5 Ob 93/16m) hat sich mit den Aufklärungspflichten eines Immobilienmaklers bei Erwerb eines Wohnungseigentumsobjekts konkret auseinandergesetzt: Der Immobilienmakler muss demnach zumindest den Wohnungseigentumsve
lesen Sie mehr...
DREAMSTIME20hauskauf_nebenkosten

„Nur Idioten kaufen ein Haus“

Dieser Ausspruch eines Experten, der 25 Jahre lang in Immobilien investiert hat, wird von ihm gleich selbst mit folgenden Argumenten begründet: n es kostet mehr als man glaubt,n man verliert die Mobilität, die Freiheit, ist an einen Ort gebunden,n
lesen Sie mehr...
SAMSUNG20PRESSE20Smart_Bulb

Niemand zuhause

und doch alles unter Kontrolle Urlaub sorglos – dank Smart HomeDie schönsten Wochen des Jahres kann man völlig unbeschwert verbringen – vor allem, wenn das Eigenheim schon smart genug ist. Die neuen Features des Smart Home ersetzen die Urlaubsb
lesen Sie mehr...
Girl choosing shoes in her wardrobe

Ordnung im Kleiderschrank

Einen Blick in den Kleiderschrank und das Gefühl wird zur Gewissheit: Ausmisten ist angesagt. Zu viele Klamotten haben sich in den letzten Jahren angesammelt. Vielen Menschen fällt es jedoch schwer, sich von lieb gewonnenen Dingen zu trennen. Hier
lesen Sie mehr...
Illu_bW1116

Prinzip des unordentlichen Kaufmanns

Zuerst habe ich das Unkraut mit Putz und Stingel ausgerissen, dann die Steine und Wurzeln entfernt, das Vlies über die kahle Fläche gelegt, ein paar Löcher reingeschnitten, kleine Röslein, Lavendel, Kriechwacholder und Miniberberitzen hinein gepf
lesen Sie mehr...
mammilaria cactus flowers

Mein kleiner grüner Kaktus

Sie sind wie dekorative lebende Skulpturen in unseren Wohnräumen und gleichzeitig extrem widerstandsfähig. Kakteen faszinieren aber nicht nur wegen ihres fremdartigen Aussehens, sondern auch mit phantastischen Blüten, wenn man ihre Herkunft und An
lesen Sie mehr...
deutsche journalisten dienste Bild: 59232

TippsTrends

Vom Genießen zum Wohlfühlen. Ein Kaffee-Vollautomat mit bestem Geschmack, Naturbetten zum Relaxen und hochwertige Badmöbel-Linien, die direkt zur persönlichen Wohlfühl-Oase führen. Shabby Chic Traveller Kommoden gibt es wie Sand am Meer. Und St
lesen Sie mehr...
Almsnde (Julia)

Mensch und Holz – 
vielfältig verbunden






Holzarten im Überblick

 Massivholz ist einer der begehrtesten Werkstoffe des Menschen. Vom Kinderspielzeug bis zum kompletten Holzhaus prägt der nachhaltige Rohstoff unser Leben. Hier erfahren Sie das Wichtigste über die unterschiedlich
lesen Sie mehr...
illu_katze-art

Tyrannokatzus Rex



Die richtig irreponible Katastrophe begann, als sie über das Stiegengeländer sprang, obwohl sie wissen musste, dass es da ganze dreieinhalb Meter nur freien Fall gab. Aber auch schon vorher hatte sie meine Toleranzfähigkeit bis zum Jetzt-geht’s-
lesen Sie mehr...
1_364220c2a920Marion20Nickig

Neue 
Wege 
gehen




Wohlbedacht und richtig angelegt verleihen Wege dem Garten Struktur und einen individuellen Charakter. Welcher Bodenbelag dafür
gewählt wird, hängt von Nutzungsansprüchen, 
Gestaltungswünschen und vorhandenem Budget ab.

 Wege, Stufen un
lesen Sie mehr...
CERAMICHE_CAESAR_caesar.it__Life_Walnut_Fliesen_22.5_x_180cm_Holzoptik_Badezimmer

Plädoyer für 
Fliesen





Vergessen Sie flauschige Teppiche, edle Holzparkette.
Fliesen sind der neue Hit in Sachen Bodenbelag. Wir zeigen Ihnen, 
wie wandlungsfähig die Wohnung mit Hilfe von Fliesen wird. Keine Angst, Sie müssen nicht ganz auf ihre kuscheligen Boden
lesen Sie mehr...
VARIER-ergonom.-Schaukelstuhl-VARIABLE-BALANS.jpg

Richtig sitzen




Der Mensch ist, wie schon vielfach erwähnt, als Lauftier und nicht als Sitztier geschaffen. Aber was tut er? Er sitzt beim Frühstück, meist am Arbeitsplatz, im Bus oder PKW, kurzum er sitzt, sitzt, sitzt. Und da wundert man sich noch, dass die
lesen Sie mehr...